Warenkorb 0

Berliner Jeschichten – Geschichte Berlins

Helmut Caspar

Berliner Jeschichten – Geschichte Berlins

276 Seiten.

14,00 

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Viele Ereignisse der Berliner Geschichte sind dem Vergessen anheimgefallen, manches wurde und wird verdrängt und verfälscht, und es gibt Übertreibungen und Untertreibungen. Das hier vorgelegte Buch bietet eine Auswahl von Episoden aus der fast 800-jährigen Geschichte der Stadt an der Spree. Dabei nehmen die Gegensätze zwischen Arm und Reich, Oben und Unten, Adel und Bürgertum sowie Maßnahmen der Obrigkeit einen großen Raum ein, den Widerstand Berliner Handwerker und Arbeiter gegen schlechte Bezahlung mit Waffengewalt zu brechen.

Vom frühen Mittelalter bis in unsere Gegenwart reichend, schildert der reich illustrierte Band, wie man immer wieder versucht hat, der Stadtbrände und des zum Himmel stinkenden Unrats auf Straßen und Plätzen Herr zu werden, und wie es 1920 zur Bildung von Groß-Berlin kam. Das Buch behandelt den für Kultur und Wirtschaft so segensreichen Zuzug von Fremden ebenso wie Gewaltakte gegen die jüdische Bevölkerung, die nicht erst während der Zeit des Nationalsozialismus viele Opfer forderten.

Gewicht 0.41 kg

Schreiben Sie die erste Bewertung “Berliner Jeschichten – Geschichte Berlins”

*

Pin It on Pinterest