Warenkorb 0

Vom Glück des Wiederfindens

Ecke, Christa; Froese, Michael J.; Seidler, Christoph

Vom Glück des Wiederfindens
Psychoanalyse in Ost-Berlin

224 Seiten.

16,80 

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Wiederfinden macht Freude, aber nicht immer reines Glück. Im vorliegenden Band geht es um die Entwicklung und Essentials des Ost-Berliner analytischen Institutes, da sich bald nach dem Fall der Mauer gründete. Es hieß, sich in der neuen gesellschaftlichen Landschaft zurechtzufinden, sich mit der DDR-Geschichte auseinanderzusetzen und es stand für alle Deutschen die Kriegs- und Nazizeit neu zur Debatte. Anschluss und Integration in die Gemeinschaft der Psychoanalytiker zu finden, bedeutete sich mit den Beschädigungen der Psychoanalyse zu beschäftigen, durch die Emigration der jüdischen Kollegen und die Folgen der Anpassung der verbliebenen Analytiker einher ging.

Heute beschäftigen uns Auswirkungen des Geschichtlichen auf die Entwicklung der Übertragungs- und Gegenübertragungsbeziehungen, die mit der Wende, mit dem Leben in der DDR und Ost-West-Problemen zu tun hatten, die in einer psychohistorischen Balintgruppe reflektiert werden.

Gewicht 0.29 kg

Schreiben Sie die erste Bewertung “Vom Glück des Wiederfindens”

*

Pin It on Pinterest